Bild

Bild

über "Stützpunkt Halle"

Das Angebot der Stützpunkt Halle GbR schließt die Lücke im aktuellen sozialen Angebot für Menschen mit einem festgestellten Hilfebedarf in Halle und Umgebung. Wir bieten Wohngemeinschaften für Menschen, die gemeinsam mit anderen Menschen den Alltag gestalten wollen. Das Ziel ist, der sozialen Isolation vorzubeugen und Kontakte zu anderen Menschen zu ermöglichen. Wir bieten Ihnen ein selbstbestimmtes Leben mit der Unterstützung, die sie im Alltag benötigen. Diese Bedarfe werden durch die zuständigen Leistungsträger festgestellt. Mit Hilfe des Persönlichen Budgets haben Sie die Möglichkeit, in der eigenen Wohnung oder in unseren Wohngemeinschaften eigenständig zu leben. Sie gestalten Ihr Leben mit unserer Hilfe! Seit dem 1. Januar 2008 besteht in der Bundesrepublik Deutschland ein Rechtsanspruch auf das Persönliche Budget. Das Persönliches Budget ist einen Teilhabeleistung für Menschen mit Behinderung oder einer chronischen Erkrankung. Dieses wird anstelle einer traditionellen Sach- oder Dienstleistung eine Geldzuwendung gewährt. Ziel dieser Teilhabeleistung ist es, selbst entscheiden zu können, wann und in welchem Umfang und welche Dienstleistung oder Unterstützung durch welche Person oder Einrichtung/Institution bzw. Firma in Anspruch genommen werden kann. Die erbrachten Leistungen bezahlt der Empfänger des Persönlichen Budgets als Arbeitgeber oder Kunde direkt an den Dienstleistenden aus. Gern beraten wir sie in einem persönlichen Gespräch zum Persönlichen Budget, welches für Sie die Möglichkeit bietet, die notwendigen Hilfen, eigenständig zu verwalten. Natürlich vermitteln wir Ihnen auch Budgetverwalter, die Ihnen auch diese Aufgabe übernehmen.